Dräger Pressluftatmer PSS 7000, Einflaschenspannband, Bodyguard 7000
Hightech für höchste Sicherheitsansprüche

Hersteller Dräger
Gewicht 3.5 kg
Artikelnummer: 754071
  • Kohlefaserverstärkte Tragetasche
  • Robuste Verbindung zwischen allen Komponenten
  • In Trageschale eingearbeitete Griffe
  • Neues abriebsfester Polstermaterial für Schulter- und Beckengurt mit griffiger Anti-Rutsch-Oberfläche
  • Bänderung aus Chlorpren für höchste mechanische und thermische Beständigkeit
2.764,37 € / Stück

Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfrei für:  Deutschland Deutschland
Lieferzeit: Lieferzeit bis zu 2 Wochen
Lieferzeit bis zu 2 Wochen

 

Dräger Pressluftatmer PSS 7000, Einflaschenspannband, Bodyguard 7000

Lieferzeit: Lieferzeit bis zu 2 Wochen
Versandkostenfrei für Deutschland Deutschland
Katalog-Art.-Nr. 3356551

 

 

2.764,37 € / Stück

Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

 

Bodyguard 7000

 

Eingangsdruck: (bar) 0 bis 300

Normaler Ausgangsdruck, 1. Stufe (bar): 6 bis 9

Luftlieferleistung, 1. Stufe (l/min): größer als 1.000

Warnpfeifen-Aktivierungsdruck (bar): 50 bis 60

Warnpfeifen-Lautstärke (dBA): größer als 90

Bewegungslos-Hauptalarm (dBA): 102 bis 112

Batteriepack (5 × AA Batterien) (Std): größer als 365 Standardgebrauch

Zulassung: EN 137: 2006 Type 2, vfdb 0802 EN 137: 2006 Type 2, vfdb 0802

Elektromagnetische Verträglichkeit EN 61000-6-2

Emmission elektromagnetischer Strahlung: EN 50081-1

 

7000 Manometer

Eingangsdruck: (bar) 0 bis 300

Normaler Ausgangsdruck, 1. Stufe (bar): 6 bis 9

Luftlieferleistung, 1. Stufe (l/min): größer als 1.000

Warnpfeifen-Aktivierungsdruck (bar): 50 bis 60

Warnpfeifen-Lautstärke (dBA): größer als 90

Bewegungslos-Hauptalarm (dBA): Nicht vorhanden

Batteriepack (5 × AA Batterien) (Std): -

Zulassung: EN 137: 2006 Type 2, vfdb 0802 EN 137: 2006 Type 2, vfdb 0802

Elektromagnetische Verträglichkeit -

Emmission elektromagnetischer Strahlung: -

 

7000 Bodyguard II

Eingangsdruck: (bar) 0 bis 300

Normaler Ausgangsdruck, 1. Stufe (bar): 6 bis 9

Luftlieferleistung, 1. Stufe (l/min): größer als 1.000

Warnpfeifen-Aktivierungsdruck (bar): 50 bis 60

Warnpfeifen-Lautstärke (dBA): größer als 90

Bewegungslos-Hauptalarm (dBA): 102 bis 112

 

 

 

Alles was wir tun, tun wir mit Begeisterung - und wir tun es für das Leben!

Als international führendes Unternehmen der Medizin- und Sicherheitstechnik entwickelt Dräger Geräte und Lösungen, denen Menschen auf der ganzen Welt vertrauen. Denn wo immer Dräger-Produkte zum Einsatz kommen, geht es um das Wichtigste: Es geht um das Leben. Ob in der klinischen Anwendung, in Industrie, Bergbau, bei der Feuerwehr oder im Rettungsdienst: Dräger-Produkte schützen, unterstützen und retten Leben.
Wer Technik für das Leben entwickelt, muss mehr tun, als technische Exzellenz zu garantieren. Er muss Verantwortung übernehmen. Verantwortung für die Menschen, die diese Technik brauchen und sich auf sie verlassen. Dräger ist sich dieser Verantwortung bewusst und begegnet ihr jeden Tag aufs Neue.
"Technik für das Leben" ist gleichzeitig die Leitidee und Herausforderung. Der scheinbare Gegensatz zwischen Technik und Leben ergibt ein Spannungsfeld, aus dem Dräger Inspiration und Motivation schöpft. Bei allen Herausforderungen, denen täglich begegnet wird, können Sie sich auf eines verlassen - auf die 4 Dräger-Stärken Kundennähe, Mitarbeiter Innovation und Qualität.

Der Pressluftatmer Dräger PSS 7000

Der neue Dräger PSS 7000 macht den Feuerwehreinsatz unter Atemschutz noch komfortabler und sicherer. Die Trageschale aus kohlefaserverstärktem Material lässt sich dank höhenverstellbarer Schultergabel und schwenk- und drehbarem Beckengurt individuell an die Körpergröße des Geräteträgers anpassen. Dies sorgt für eine optimale Gewichtsverteilung.Mittel- und Hochdruckschläuche sind geschützt in der Trageschale untergebracht und verhindern so ein Hängenbleiben im Einsatz oder beim An- und Ablegen.
Die griffige Anti-Rutsch-Oberfläche der Bänderung stellt sicher, dass die Bebänderung nicht verruscht und der Pressluftatmer sicher am Körper anliegt. Durch die griffige Mitteldruckkupplung lässt sich der Lungenautomat auch mit Handschuhen schnell lösen. Ein patentierter Schnellverschluss am Druckminderer sowie Klickadapter an Schulterbänderung und Beckengurt erlauben die einfache Montage und Demontage ohne Werkzeug.

Dräger Bodyguard II auch in extremen Situationen

Diese voll elektronische Signal- und Warneinheit für Pressluftatmer kombiniert verschiedenste lebenswichtige Funktionen in einem Gerät. Dräger Bodygard II liefert alle Fakten schnell und übersichtlich, sowohl optisch wie akustisch, analog und digital.Ein grünes Positionslicht blinkt permanent und gibt zusätzliche Sicherheit.
Alle Einsatzdaten werden automatisch über den Datalogger aufgezeichnet. Das Gerät ist neben der elektronischen Restdruck­warnung auch mit einer mechanischen Warnpfeife ausgerüstet, die unabhängig von den elektronischen Komponenten funktioniert.



Hoher Tragekomfort

In der ergonomisch innovativen Konstruktion des Gesamtsystems sind Elektronik und Energieversorgung des Dräger Bodyguards direkt in die Trageschale des Dräger PSS 7000 integriert. Dies ermöglicht eine kompakte, leichte, elektronische Anzeige und sorgt für eine ausgewogene Gewichtsverteilung.
Der Dräger PSS 7000 verfügt über eine benutzerfreundliche und gut sicht­bare Instrumentenanzeige für den Flaschendruck, eine akustische Warnung zur Restdruckwarnung (in numerisch und radialen Segmenten) sowie die Anzeige unterschiedlicher Warnsymbole.

Das könnte Sie auch interessieren

Dräger PSS Safety Belt für Dräger PSS- Serie

Versandkostenfrei für Deutschland Deutschland

 

 

ab 561,68 € / Stück

Zum Artikel

Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten