Dräger Regard 3900 Serie, modulare eigenständige Auswerteeinheiten, 4 bis 20 mA, 4 bis 16 Messkanäle
Entscheiden Sie sich für eine zuverlässige und moderne Auswerteeinheit für Ihr Gaswarnsystem und nutzen Sie die Vorteile einer Vielzahl an Dräger Transmittern.

Hersteller Dräger
Gewicht 3 kg
  • An einem Eingangsmodul können Sie bis zu vier 4 bis 20 mA Transmitter in 2- oder 3-Draht-Verkabelung anschließen. Es sind maximal vier Eingangsmodule pro Auswerteeinheit möglich.
  • Die Geräte der REGARD 3900 Serie können zusätzlich um zwei Relaismodule ergänzt werden. Jedes dieser Module verfügt über acht Relais.
  • Mit der Konfigurationssoftware Config 3900 richten Sie Ihre Auswerteeinheit einfach und schnell über Laptop oder PC ein.
  • Die robusten Gehäuse der REGARD 3900 und 3920 sind staubdicht und gegen Strahlwasser geschützt (IP 65).
  • Verwenden Sie den Regard 3900 z.B. mit den Polytron 7000, PIR 7000, VarioGard oder PEX 3000 Gastransmittern.
Bitte wählen Sie die gewünschte Variante aus, um das Produkt in den Warenkorb zu legen.
Zu den Varianten

 

Dräger Regard 3900 1+1 Auswerteeinheit, 4 Kanäle und 3+8 Relais

Lieferzeit: Lieferzeit bis zu 3 Wochen
Versandkostenfrei für Deutschland Deutschland
Katalog-Art.-Nr. 4208810

 

 

1.794,90 € / Stück

Zum Artikel

Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Dräger Regard 3900 1+2 Auswerteeinheit, 4 Kanäle und 3+16 Relais

Lieferzeit: Lieferzeit bis zu 3 Wochen
Versandkostenfrei für Deutschland Deutschland
Katalog-Art.-Nr. 4208811

 

 

2.059,90 € / Stück

Zum Artikel

Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Dräger Regard 3900 2+0 Auswerteeinheit, 8 Kanäle und 6+0 Relais

Lieferzeit: Lieferzeit bis zu 3 Wochen
Versandkostenfrei für Deutschland Deutschland
Katalog-Art.-Nr. 4208812

 

 

2.219,90 € / Stück

Zum Artikel

Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Dräger Regard 3900 2+1 Auswerteeinheit, 8 Kanäle und 6+8 Relais

Lieferzeit: Lieferzeit bis zu 3 Wochen
Versandkostenfrei für Deutschland Deutschland
Katalog-Art.-Nr. 4208813

 

 

2.479,90 € / Stück

Zum Artikel

Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Dräger Regard 3900 2+2 Auswerteeinheit, 8 Kanäle und 6+16 Relais

Lieferzeit: Lieferzeit bis zu 3 Wochen
Versandkostenfrei für Deutschland Deutschland
Katalog-Art.-Nr. 4208814

 

 

2.739,90 € / Stück

Zum Artikel

Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Dräger Regard 3900 3+0 Auswerteeinheit, 12 Kanäle und 9+0 Relais

Lieferzeit: Lieferzeit bis zu 3 Wochen
Versandkostenfrei für Deutschland Deutschland
Katalog-Art.-Nr. 4208815

 

 

2.899,90 € / Stück

Zum Artikel

Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Dräger Regard 3900 3+1 Auswerteeinheit, 12 Kanäle und 9+8 Relais

Lieferzeit: Lieferzeit bis zu 3 Wochen
Versandkostenfrei für Deutschland Deutschland
Katalog-Art.-Nr. 4208816

 

 

3.159,90 € / Stück

Zum Artikel

Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Dräger Regard 3900 4+0 Auswerteeinheit, 16 Kanäle und 12+0 Relais

Lieferzeit: Lieferzeit bis zu 3 Wochen
Versandkostenfrei für Deutschland Deutschland
Katalog-Art.-Nr. 4208817

 

 

3.579,90 € / Stück

Zum Artikel

Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

TECHNISCHE DATEN:

 

Dräger Regard 3900 Serie - zuverlässige, robuste und einfache Ausleseeinheit.

Verwendungszweck:
Die REGARD 3900-Steuereinheiten dienen mit 4–20 mA-Transmittern der stationären, kontinuierlichen Überwachung brennbarer oder toxischer Gase und Dämpfe sowie von Sauerstoffmangel oder -überschuss. Die Steuereinheit ist primär für den Einsatz als Bestandteil eines Gaserkennungssystems vorgesehen, kann jedoch mit jedem Remote-Sensor-Transmitter mit 4–20 mA Quellenausgang verwendet werden. Dieses Dokument beschreibt die REGARD  3900-Serie bei der Verwendung als Steuereinheit für ein Gaserkennungssystem. Die Steuereinheit ist für den Einsatz in privaten und öffentlichen Einrichtungen sowie der Leichtindustrie vorgesehen und dient der... 
– Ausgabe von Messwerten über das Display
– Ausgabe von visuellen und akustischen Alarmmeldungen an der Steuereinheit und an externen Warngeräten.

Einschränkungen des Verwendungszwecks:
Die Steuereinheit ist für den Einsatz in Bereichen, in denen es zur Entwicklung von brennbaren oder explosionsfähigen Gasgemischen kommen kann, weder bestimmt noch zugelassen. Die Steuereinheit kann nicht mit 3-Draht-Transmittern mit einem 4–20 mASenkenausgang verwendet werden.
 
Typ
 
Auswertesystem für den Einsatz im Nicht-Ex-Bereich
 
Eingänge
 
Siehe Transmittertyp für Gasnamen, Messbereiche und Einheiten

Alle Einstellungen mittels PC bzw. Laptop

4 bis 20 mA Transmitter in 2- oder 3-Draht-Technik
 
Ausgänge
 
Alarm 1, Alarm 2 und Störung als Standard

Warnungs- und Inhibit-Relais mit optionalem Relaismodul

Einzel-, Sammel- und Gruppenalarme mit optionalem Relaismodul

Quittierbare Relais auf optionalem Relaismodul
 
Anzeige
Dräger REGARD 3900 und
Dräger REGARD 3910
 
4 Zeilen, 40 Zeichen, hintergrundbeleuchtetes LCD

4 LEDs pro Kanal (Funktion, Störung, Alarm 1 und Alarm 2)

DC- und AC-Stromversorgungs-LEDs

Inhibit-LED
 
 
Dräger REGARD 3920
 
Großes Grafikdisplay (4 x 62 mm, 64 x 128 Pixel)

Menüstruktur und Nachrichten in Klartext

Drei-Knopf-Bedienung

4 LEDs pro Kanal (Funktion, Störung, Alarm 1 und Alarm 2)

DC- und AC-Stromversorgungs-LEDs

Inhibit-LED
 
Stromversorgung
 
Extern 24 VDC

Intern 110 / 240 VAC, 50 / 60 Hz
 
Abmessungen (B x H x T)
Dräger REGARD 3900 und 3920
 
Ca. 420 x 300 x 190 mm
 
 
Dräger REGARD 3910
 
Ca. 300 x 225 x 20 mm
 
Gewicht
 
3 kg, abhängig von der eingebauten Stromversorgung
 
Umgebungsbedingungen
Temperatur
 
0 bis 55 °C
 
 
Druck
 
700 bis 1.300 hPa
 
 
Feuchte
 
0 bis 100 % r. F., nicht kondensierend
 
Schutzart
 
IP65, ABS OV Gehäusematerial
 
Zulassungen
ATEX
 
II (2) G, TRL 06 ATEX 21099X
 
 
SIL
 
SIL 1
 
 
CE-Zeichen
 
Elektromagnetische Verträglichkeit
(Richtlinie 89/336/EWG)
Niederspannungsrichtlinie (72/23/EWG,
93/68/EWG)
 
 
DNV/GL
 
Nur Dräger REGARD 3910
 
 
MED B+D
 
Nur Dräger REGARD 3910
 

 

 

Bestellinformationen: Zubehör und Ersatzteile:
Dräger REGARD 3910: Artikelnummer:
Dräger REGARD 3910 Display Board 4208830
Dräger REGARD 3910 Montageplatte für Module 4208831
   
Dräger REGARD 3920:  
Dräger REGARD 3920 Grundgerät 4208850
   
Dräger REGARD 3900 / 3910 / 3920 Module:  
Dräger REGARD 3900 / 3910 / 3920 4 bis 20 mA Eingangsmodul 4208782
Dräger REGARD 3900 / 3910 / 3920 Relaismodul 4208784
Dräger REGARD 3900 / 3910 / 3920 4 bis 20 mA Ausgangs-/Repeatermodul 4208797
   
Dräger REGARD 3900 / 3910 / 3920 Zubehör:  
Dräger REGARD 3900 / 3910 / 3920 Modbus Gateway SC00083
Dräger REGARD 3900 / 3910 / 3920 PROFIBUS DP Gateway AG01100
Dräger REGARD 3900 / 3910 / 3920 Modbus TCPIP Gateway SD13037
Dräger REGARD 3900 / 3910 / 3920 PSU 2,5 A 4208745
Dräger REGARD 3900 / 3910 / 3920 PSU 5 A 4208746
Dräger REGARD 3900 / 3910 / 3920 PSU 10 A 4208747
Dräger REGARD 3900 / 3910 / 3920 CAN Interface 4208785
Dräger REGARD 3900 / 3910 / 3920 Modbus RTU SC00083
Dräger REGARD 3900 / 3920 Gateway-Kabel SC00084
Dräger REGARD 3910 Gateway-Kabel SC00085
Dräger Config 3900 auf Anfrage
PROFIBUS ist ein eingetragenes Warenzeichen von PROFIBUS and PROFINET International (PI)

 

1x - Dräger Regard 3900, 3910 oder 3920

aus unserem Sortiment oder mit speziell ausgewälter Konfiguration für Ihre Anforderungen.

 

Dräger Regard 3900 Serie

zuverlässige und robuste Ausleseeinheit

- schnelle Installation - einfache Bedienung

 

Die Dräger REGARD 3900-Serie ist eine Gruppe von Steuereinheiten zur kontinuierlichen Überwachung von bis zu sechzehn 4–20 mA-Remote-Sensor-Transmittern, um vor potenziell gefährlichen oder schädlichen Bedingungen zu warnen.
 
Die Serie umfasst den REGARD 3900, 3910 und 3920. Bei REGARD® 3900 und 3920 handelt es sich um geschlossene Wandgehäuse, der REGARD 3910 ist ein modulares System, welches in einem rackbasierten System installiert werden
muss. Für weitere Informationen siehe: REGARD 3910, Seite 18.
 
Die Steuereinheit überwacht die Stromsignale von den Remote-Sensor-Transmittern an den Eingangskanälen und gibt beim Auftreten von Alarm- und Fehlerzuständen Warnmeldungen ab. Für jeden Eingangskanal stehen Alarme für bis zu drei verschiedene Gaskonzentrationen (A1, A2 und A3) und zwei Fehlerzustände (F1 und F2) zur Verfügung. Mit der Einstellung von Alarmschwellen für die Gaskonzentrationen können potenziell gefährliche oder schädliche Gase am Transmitter angezeigt werden. Je nach Konfiguration werden die Alarme beim Ansteigen oder Abfallen der überwachten Konzentrationen aktiviert.

 

 

 

Die Vorteile von Ihrem Dräger Regard 3900 / 3910 / 3920


Eingangsmodule:
An einem Eingangsmodul können Sie bis zu vier 4 bis 20 mA Transmitter in 2- oder 3-Draht-Verkabelung anschließen. Es sind maximal vier Eingangsmodule pro Auswerteeinheit möglich. Jedes Modul ist mit drei Relais ausgestattet. Diese Wechslerrelais sind als Sammelalarme des jeweiligen Modul für die Meldungen ›Störung‹, ›1. Alarm‹ und ›2. Alarm‹ ausgelegt. Die beiden Alarme sind frei konfigurierbar. Sie können als steigend oder fallend sowie als selbsthaltend oder nicht selbsthaltend eingestellt werden. Durch ein Relaismodul ist auch ein dritter Alarm möglich.

Relaismodule
Die Geräte der REGARD 3900 Serie können zusätzlich um zwei Relaismodule ergänzt werden. Jedes dieser Module verfügt über acht Relais. Das erste Relais ist als Störungsrelais konfiguriert und nicht veränderbar. Die übrigen sieben Relais können als Einzel-, Sammel- oder Gruppenalarme eingestellt werden. Abhängig von der Verwendung können ein dritter Alarm und eine zusätzliche Störmeldung festgelegt werden. Sie quittieren die Alarmrelais mit einer Taste an der Gerätevorderseite. Die Relais arbeiten wahlweise als Arbeitsstrom- oder Ruhestromrelais.

Ausgangsmodule (Repeatermodule)
Sie können bis zu zwei analoge Ausgangsmodule installieren.
Jeder 4 bis 20 mA Ausgang wiederholt das Signal von bis zu acht Eingängen. 
Das ermöglicht die Anzeige und Dokumentation auf anderen Auswerteeinheiten.

Konfiguration
Mit der Konfigurationssoftware Config 3900 richten Sie Ihre Auswerteeinheit einfach und schnell über Laptop oder PC ein. Für Neuinstallationen wird die Konfiguration zunächst offline vorbereitet. Bei der Inbetriebnahme werden die Daten dann in das System überspielt. Während der Wartung können Sie die Systemkonfiguration für die Überprüfung der Anlage herunterladen. Das notwendige Verbindungskabel und die Config 3900 sind als Zubehör erhältlich. Das REGARD 3920 können Sie außerdem über die Bedientasten an der Vorderseite einstellen. Das Konfigurationsmenü am Gerät ist leicht verständlich.

Montage und Installation
Die robusten Gehäuse der REGARD 3900 und 3920 sind staubdicht und gegen Strahlwasser geschützt (IP 65). Die Auswerteeinheiten können so überall im Schutzbereich installiert werden. Das REGARD 3910 ist mit Einbaudisplay und Rückwandplatine ausgestattet. Es lässt sich problemlos in jeden Schaltschrank montieren. Auch die Module können dort installiert werden.

Gateway-Lösung
Das REGARD 3900 Modbus Gateway ist eine Schnittstelle, die das CAN Bus-Protokoll in ein Modbus RTU-Protokoll umwandelt. Das Gateway ermöglicht so die Kommunikation zwischen den Auswerteeinheiten der REGARD 3900 Serie (CAN Bus) und dem RVP 3900 (Remote Visualization Panel) oder anderen Systemen (Modbus RTU). Weitere Gateways sind Modbus TCPIP und PROFIBUS Gateway. Sie dienen zur Datenübertragung an Fremdauswertesysteme.

 

 

Eine konfugierbare Auswerteeinheit

für eine Vielzahl an Dräger Gasdetektoren

 

 

 

 


 
 

"Alles was wir tun, tun wir mit Begeisterung

- und wir tun es für das Leben!"

Als international führendes Unternehmen der Medizin- und Sicherheitstechnik entwickelt Dräger Geräte und Lösungen, denen Menschen auf der ganzen Welt vertrauen. Denn wo immer Dräger-Produkte zum Einsatz kommen, geht es um das Wichtigste: Es geht um das Leben. Ob in der klinischen Anwendung, in Industrie, Bergbau, bei der Feuerwehr oder im Rettungsdienst: Dräger-Produkte schützen, unterstützen und retten Leben.

Wer Technik für das Leben entwickelt, muss mehr tun, als technische Exzellenz zu garantieren. Er muss Verantwortung übernehmen. Verantwortung für die Menschen, die diese Technik brauchen und sich auf sie verlassen. Dräger ist sich dieser Verantwortung bewusst und begegnet ihr jeden Tag aufs Neue. "Technik für das Leben" ist gleichzeitig die Leitidee und Herausforderung.
Der scheinbare Gegensatz zwischen Technik und Leben ergibt ein Spannungsfeld, aus dem Dräger Inspiration und Motivation schöpft. Bei allen Herausforderungen, denen täglich begegnet wird, können Sie sich auf eines verlassen - auf die 4 Dräger-Stärken Kundennähe, Mitarbeiter Innovation und Qualität.

Das könnte Sie auch interessieren

Dräger Polytron 7000, GRUNDGERÄT, stationäres Gaswarngerät für toxische Gase und Sauerstoff O2

Lieferzeit: Mindestens eine Produktvariante ist lagernd.
Versandkostenfrei für Deutschland Deutschland

 

 

ab 1.618,40 € / Stück

Zum Artikel

Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Dräger PIR 7000, Infrarot Gastransmitter zur sicheren Überwachung von brennbaren Gasen und Dämpfen

 

 

ab 44,90 € / Stück

Zum Artikel

Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten