Dräger Sensor XS EC HF / HCl - Flurwasserstoff / Chlorwasserstoff -> 0 - 30 ppm

Hersteller Dräger
Gewicht 0.032 kg
Artikelnummer: 101657
  • Dräger X-am 5100
Produkteigenschaften
Gas- / Stoffart: Fluorwasserstoff
778,01 € / Stück

Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfrei für:  Deutschland Deutschland
Lieferzeit: Lieferzeit bis zu einer Woche
Die Lieferzeit zu diesem Artikel beträgt bis zu einer Woche. In Ausnahmefällen kann sich die Lieferzeit verzögern.

 

 

 

Eigenentwicklung von Dräger

Dräger entwickelt die Sensoren selbst. Diese zeichnen sich durch Zuverlässigkeit und kurze Ansprechzeiten aus. Im Zusammenspiel mit den Dräger Gasmessgeräten kann so die volle Leistungsfähigkeit der Sensoren genutzt werden.

 

 

 

Konsequente Weiterentwicklung...

... durch die konstante Weiterentwicklung der bekannten elektrochemischen Prinzipien und eine Kombination neuer miniaturisierter Designelemente ist es gelungen, das Volumen und Gewicht der Sensoren drastisch zu reduzieren.

 

 

Einfache Handhabung durch Smart-Technologie im XS-Format


Der DrägerSensor XS sind sogenannte intelligente Sensoren und mit ienem integrierten EEPROM (Electrically Erasable Programmable Read-Only Memory) ausgestattet. In diesem Speicherbaustein sind alle relevanten Daten wie Temperaturkompensation, Messbereich, Kalibrierintervall und Gasart gespeichert. Diese Informationen werden automatisch beim Einsetzen des Sensors in ein Dräger X-am 7000XXS zeichnet sich durch hohe Empfindlichkeit und nochmals verbesserte Gasselektivität aus.

 

 

 

 

Eigenentwicklung

Da alle Sensoren von Dräger selbst entwickelt und gefertigt werden, ist höchste Qualität und beste Messperformance sichergestellt. Im Zusammenhang mit den eigenentwickelten Dräger Gasmessgeräten kann so die volle Leistungsfähigkeit der Sensoren genutzt werden.

 

 

 

 

 

 

DrägerSensoren XS EC - Große Bandbreite von Gasen

Mit DrägerSensoren XS können über 100 verschiedene Gase und Dämpfe gemessen werden. Diese Sensoren zeichnen sich durch ihre großen Kalibrierintervalle und hohe Zuverlässigkeit aus.

Da alle Sensoren von Dräger selbst entwickelt und gefertigt werden, ist höchste Qualität und beste Messperformance sichergestellt. Im Zusammenspiel mit den eigenentwickelten Dräger Gasmessgeräten kann so die volle Leistungsfähigkeit der Sensoren genutzt werden.