Ekastu Atemschutz Vollmasken - C 607 Serie, versch. Modelle und Varianten mit DIN EN 148-1 Anschluss
... 2 Cool Down Ausatemventile, ultimativer Tragekomfort, ergonomische Konstruktion, hautverträglich und alterungsbeständig, hervorragende mechanische und chemische Widerstandsfähigkeit, 5-Punkt-Bebänderung

Hersteller Ekastu Safety GmbH
Gewicht 0.52 kg
  • DIN EN 136:1998
Bitte wählen Sie die gewünschte Variante aus, um das Produkt in den Warenkorb zu legen.
Zu den Varianten

EKASTU Safety - Since 1933 & ein komplettes Angebot von Produkten in höchster professioneller Qualität


EKASTU Safety produziert eine große Auswahl an hochwertigen persönlichen Schutzausrüstungen aus den Bereichen Atemschutz, Augenschutz, Erste Hilfe sowie Handschutz.

EKASTU Safety Produkte entsprechen den nationalen, europäischen und weltweiten Normen die durch EKASTU aktive weiter mitentwickelt wurden. Das Ergebnis ist ein Höchstmaß an Schutz für jede Arbeitssituation und jeden individuellen Bedarf.

Das innovative Know-How, streng an die Erfordernissen des Marktes orientiert, garantiert  auch für die Zukunft den jederzeit aktuellesten Stand der Produkte.

Die Produktionsstätten befinden sich in Deutschland, Italien sowie Liechtenstein und eröffnen Zugang zu internationalen Märkten. Die unterschiedlichsen Bedürfnisse fließen in die Forschungs- und Entwicklungsarbeit ein. EKASTU Safety verwendet völlig neuartige Materialien, innovative Fertigungstechnologien und setzen auf problemlösungsorientiertes und modernes Design.

Weltweit lassen sich Tag täglich viele Menschen auf den sprichwörtlichen EKASTU Safety-Schutz. Ob bei Produkten oder beim Service - EKASTU Safety bietet den Kunden optimale Sicherheit be größtmöglichen Nutzen und das zu fairen Preisen.

 

 

Vollmasken umschließen das ganze Gesicht und schützen damit gleichzeitig die Augen. Die Dichtlinie verläuft über Stirn, Wangen und unterhalb des Kinns. An Vollmasken dürfen Atemfilter, die mehr als 500 g wiegen, nicht unmittelbar sonder mittels Filtertragegerät angeschlossen werden. Die Vollmasken sin din besonders hautfreundlichen und speziell veredelter EPDM-Gummimischung erhältlich.

Vorteile dieser Masken-Serie:

  • kratzfeste, beschlagfrei, spiegel- und verzerrungsfreie Polycarbonat Sichtscheibe mit sehr großem Blickfeld oder Triplex-Scheibe (Verbundglas)
  • ultimativer Tragekomfort durch ergonomische Konstruktion und benutzerfreundliches Design
  • Maskenkörper besteht aus hautverträglichem, alterungsbeständigem EPDM (Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk = synth. Kautschuk) oder Silikon
  • verschiedenste Feuerwehrzulassungen
  • hervorragende mechanische und chemische Widerstandsfähigkeit
  • 5-Punkt-Bänderung arretiert die Maske schnell und sicher
  • Rundgewindeanschluss DIN EN 148-1
  • 2 Cool Down Ausatemventileie Panoramask ist eine Vollgesichtsmaske, zertifiziert nach dem Standard EN 136:1989, APR, für den Atemschutz, je nach angebrachtem Filter.

 

Einatemwiderstand:

  • bei 30 l/min, konstanter Flow max. 0,5 mbar (EN 136)
  • bei 95 l/min, konstanter Flow max. 1,5 mbar (EN 136)
  • bei 160l/min, konstanter Flow max. 2,5 mbar (EN 136)

Ausatemwiderstand:

  • bei 160 l/min, konstanter Flow max 3,0 mbar (EN 136)