Hartmann® - Bacillol 30 Tissues - alkohol. Desinfektionstücher zur Schnelldesinfektion, aldehydfrei

Hersteller Hartmann
Gewicht 0.9 kg
Inhaltsmenge 80 Blatt / Packung
Artikelnummer: 451307
Katalog-Art.-Nr. 9813121
Barcode 4031678061945
11,30 € / Packung

Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Es sind noch größere Mengen lagernd.
Es sind noch größere Mengen lagernd.

Produkt empfehlen

Auf den Merkzettel

Die gebrauchsfertigen, geringalkoholischen Schnell-Desinfektionstücher Bacillol 30 Tissues bieten eine herausragende Materialverträglichkeit.
Sensible Oberflächen digitaler Geräte wie Monitore, Mobiltelefone und Touchscreens können wirksam und zugleich schonend desinfiziert werden.
Erhältlich im handlichen Flowpack.

Geringalkoholische Schnell-Desinfektionstücher für sensible Oberflächen - von HARTMANN!

Seit über 80 Jahren unterstützt die BODE Chemie Gesundheitseinrichtungen und die Industrie bei der erfolgreichen Bekämpfung von Krankheitserregern und schädlichen Keimen.
1924 als kleiner Familienbetrieb gegründet, produziert die BODE Chemie heute mehr als 400 Produkte, die in 50 Ländern vertrieben werden.
Die BODE Chemie ist seit 2009 ein hundertprozentiges Tochterunternehmen der PAUL HARTMANN AG, Heidenheim.
Durch das Zusammenspiel bewährter HARTMANN-Lösungen, wie z. B. steriler OP-Bekleidung, Abdeckmaterialien oder kundenindividuellen OP-Sets mit den umfassend geprüften Desinfektionsmitteln von BODE bietet HARTMANN Systemlösungen für den Schutz vor Infektionen aus einer Hand.

Hartmann Bacillol® 30 Tissues - Aldehydfrei!


Die Reinigungstücher wirken bakterizid, levurozid sowie begrenzt viruzid (z.B. Polyomavirus, Rotavirus und muriner Norovirus).
Die hervorragende Materialverträglichkeit macht die Tücher auch für empfindliche Materialien wie Makrolon, Kunstleder, Plexiglas und Polysulfon perfekt geeignet (durch Gutachten belegt).
Somit eignen sie sich zur unkomplizierten, materialschonenden Schnelldesinfektion von Flächen gem. BPD, wie Displays und Tastaturen bzw. Bedienfelder empfindlicher Kommunikationsgeräte (z. B. Mobiltelefone, Computer) sowie:
» empfindlichen Oberflächen in Großküchen und im Lebensmittelbereich sowie in sensiblen produktberührenden Bereichen,
» medizinischen Geräten und Inventargegenständen, die unter das Medizinproduktegesetz fallen (gem. MPG), wie Displays und Tastaturen bzw. Bedienfelder empfindlicher mobiler und stationärer medizinischer Geräte, z. B. Überwachungsmonitore sowie empfindliche nicht invasive Medizinprodukte (z. B. Mammografiegeräte, OP-Lampen).

Listung:
- VAH
- CE-Kennzeichnung gemäß Medizinproduktegesetz (MPG bzw. MDD)
- IHO-Viruzidie-Liste
- IHO-Desinfektionsmittelliste (Lebensmittel)

Chemisch-physikalische Daten:
- Flammpunkt (CIN EN ISO 3679) = 31 ° C
- Dichte (20 ° C) = ca. 0,96 g/cm3
- Refraktion nD20 = ca. 1,36

Wirkstoffe:
Ehtanol 140 mg/g, Propan-2-ol 100 mg/g, Propan-1-ol 60 mg/g, N-Alkylaminopropylglycin (CAS-Nr. 1397 34-65-9) 5 mg/g

PDF Dokumente